Arbeitsweisen

Soziale Gruppenarbeit und Soziale Gruppenarbeit Fair Play nutzen die Potenziale und Res­sourcen der Kinder und Jugendlichen. Die inhaltlichen Schwerpunkte, durch die Lernen im Gruppen- und Selbsterleben initiiert werden soll, sind vor allem Angebote wie Spiel, Sport, Stadtteilerkundung, Ausflüge, Kochen und Backen, kreatives Gestalten und Freizeit im Gruppenzentrum. Mit unterschiedlichen Methoden werden auch altersgemäße Themen wie Freundschaft und Partnerschaft, Ernährung oder Gewalt gemeinsam bearbeitet. In den Gruppentreffen gestalten die Kinder und Jugendlichen in demokratischer Abstimmung das Programm mit und lernen unter Anleitung der pädagogischen Fachkräfte untereinander und voneinander. Neben den wöchentlichen Treffen, werden Wochenendfahrten, Fördergruppen und auch Tagesausflüge angeboten. 

Die Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten, den Fachkräften des ASD, sowie die Netzwerkarbeit in den Sozialregionen sind wichtige Bestandteile der Arbeit.

Arbeitsweisen

SGA Nürnberg Südwest
Hinterhofstr. 54
90451 Nürnberg
Tel.: (09 11) 89 14 912
Fax.: (09 11) 89 14 914
eMail: sga(at)vsj.de
Ansprechpartner: Amelie Haselmann

SGA Nürnberg Nord / Fair Play
Berckhauserstraße 23
90409 Nürnberg
Tel.: (09 11) 81 07 549
Fax.: (09 11) 81 07 577
eMail: sga(at)vsj.de
Ansprechpartner: Natascha Schuster

Anfahrt